Vertriebspartner-Login

Hilfe | Häufige Fragen
Passwort vergessen?
Registrieren

Hanseatic Bank TÜV geprüft

Laut TÜV-Umfrage für Kundenzufriedenheit & Service wurde das Partnerportal
mit "gut" bewertet.

Herzlich willkommen!

Langfristiger Erfolg resultiert aus einer starken Partnerschaft.
Sie sind gut beraten mit der Hanseatic Bank als
kompetenten Bankpartner an Ihrer Seite.

Die Hanseatic Bank bietet maßgeschneiderte immobiliennahe Finanzierungen, die Ihren Kunden einfach mehr finanziellen Spielraum verschaffen: bei Erwerb, Modernisierung oder Umschuldung von Ratenkrediten.

Durch eine Vertriebspartnerschaft mit der Hanseatic Bank erschließen Sie sich nicht nur neues Umsatzpotenzial, wir unterstützen Sie auch aktiv dabei, dieses Potenzial zu erreichen. Zum Beispiel mit kostenlosen Workshops oder mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner.

Auf dieser exklusiven Website für Vertriebspartner der Hanseatic Bank, dem Vertriebspartner-Portal, finden Sie viele nützliche Informationen, Arbeitsmaterialien und Online-Services, die Sie in Ihrem Tagesgeschäft unterstützen.

 Info-Kasten

Neue Funktion:
Jetzt Nachweise per Klick einreichen

Lassen Sie uns den Dialog neu eröffnen.
Einfach, papierlos, schnell: Ab sofort können Sie benötigte Nachweise für Kreditanfragen, die Sie über das Portal eingereicht haben, ganz einfach per Datei-Upload einreichen! Eine klare und einfache Führung macht den Upload zum Kinderspiel.

Neben der neuen Funktion haben wir Ihrer Antragsverwaltung ein neues Gesicht gegeben. Die übersichtliche, moderne Gestaltung bietet in Form einer digitalen Akte die Möglichkeit, Ihre eingereichten Kreditanfragen optimal zu verwalten.

Wie der Dokumenten-Upload und Ihre digitale Akte funktionieren und welche Vorteile das für Sie hat?
Lesen Sie hier.

Ihre digitale Akte

In Ihrer digitalen Akte sind alle wichtigen Daten einer Kreditanfrage in verschiedene Abschnitte bzw. Reiter übersichtlich strukturiert.

  • Sie sehen die wesentlichen Eckdaten auf einen Blick
  • Sie können auf die von der Hanseatic Bank zur Verfügung gestellten Dokumente zugreifen
  • Sie können die für die Bearbeitung benötigten Unterlagen und Nachweise verwalten

Die Struktur Ihrer Akte

Daten

In dieser Übersicht finden Sie die wichtigsten Eckdaten zur ausgewählten Kreditanfrage. Neben dem aktuellen Bearbeitungsstand seitens der Hanseatic Bank finden Sie hier die Kreditsumme und das Einreichungs- und Änderungsdatum. Der Name des Hauptantragsstellers und unsere Referenznummer helfen Ihnen beim Abgleich mit Ihren Unterlagen und bei der Zusammenarbeit mit der Hanseatic Bank.

Erzeugte Dokumente

Hier haben Sie Zugriff auf Dokumente, die Ihnen von der Hanseatic Bank für diese Kreditanfrage bereitgestellt wurden. Neben dem Antragsdeckblatt, das bei jedem Ampelergebnis im Rahmen der Sofort-Entscheidung erzeugt wird, werden ggf. weitere Dokumente, wie das Vertragsdokument, zur Verfügung gestellt. Hier finden Sie auch Dokumente, die Ihnen die Hanseatic Bank im Rahmen der Kreditbearbeitung nachträglich einstellt, wie z.B. ein korrigiertes Vertragsdokument.

Eingereichte Unterlagen

Die hier aufgeführten Unterlagen haben Sie per Upload an die Hanseatic Bank geschickt. Vermerkt sind der Dateityp und -name, sowie der Zeitpunkt des Uploads. Die Dateien selbst befinden sich nicht im Portal, sondern auf Ihrem Rechner.

Benötigte Unterlagen

Hier finden Sie eine Übersicht der für die Bearbeitung der Kreditanfrage einzureichenden Nachweise. Sie haben sofort einen Überblick, welche Unterlagen bzw. Nachweise Sie noch einreichen müssen. Am Anfang jeder Zeile sehen Sie den Status der Anforderung. Dabei wird zwischen drei verschiedenen Zuständen unterschieden:

  • offen:
    Der Nachweis muss noch eingereicht werden
  • eingereicht:
    Der Nachweis wurde eingereicht
  • zugestellt:
    Der Nachweis liegt der Hanseatic Bank zur Prüfung vor

Der Indikator oben im Reiter zeigt Ihnen dabei stets die Anzahl der unerledigten Anforderungen an.

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Typen von Unterlagen/Nachweisen: zum einen Unterlagen, die zwingend im Original per Post eingereicht werden müssen, und zum anderen Unterlagen, die auch digital über das Portal (z.B. als Scan im PDF- oder JPEG-Format) hochgeladen werden können. Um welchen Typ es sich bei der jeweiligen Anforderung handelt, sehen Sie rechts am Ende der jeweiligen Zeile. Dort befindet sich entweder ein Upload- oder ein Info-Icon. Ein Klick auf das Upload-Icon bringt Sie in das entsprechende Drop-Down-Feld, wo der Unterlagentyp bereits vorausgewählt ist.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, den Status von Anforderungen manuell zu ändern. Dies kann sinnvoll sein, wenn Sie z.B. Unterlagen auf dem Postweg einreichen oder aber mehrere verschiedene Unterlagen in einem Dokument hochgeladen haben. In diesem Fall können Sie den Status per Klick auf das Status-Icon am Anfang der Zeile manuell auf den nächsten Schritt (eingereicht/in Prüfung) setzen.

Sollten Sie einmal irrtümlich den Status einer Anforderung geändert haben, können Sie diesen durch Klick auf das Status-Icon auch wieder zurücksetzen. So behalten Sie stets den Überblick über die noch zu erledigenden Aufgaben.

Upload

In diesem Reiter haben Sie die Gelegenheit, Unterlagen bzw. Nachweise in digitaler Form an die Hanseatic Bank zu übermitteln. Bitte beachten Sie in jedem Fall die Hinweise bzgl. der zulässigen Dateiformate und der Gesamtgröße der ausgewählten Dateien. Sie können den Upload mehrfach durchführen und somit bei Bedarf auch größere Datenmengen in entsprechend kleinen Etappen hochladen.

Bitte achten Sie darauf, den Upload-Vorgang in jedem Fall zeitnah, innerhalb von 1 Std. nach dem Öffnen der digitalen Akte, abzuschließen.

Für jede ausgewählte Datei muss der Typ der Unterlagen bzw. der Nachweise festgelegt werden. Dies hilft bei der richtigen Zuordnung in der Bearbeitung und sorgt dafür, dass der Status der zugehörigen Anforderung entsprechend aktualisiert wird. Wenn Sie mehrere verschiedene Unterlagen/Nachweise in einer Datei hochladen, wählen Sie einen zutreffenden Unterlagentyp (z.B. Sonstiges) aus und nutzen Sie bitte das Mitteilungsfeld, um Ihrem Kreditbearbeiter nähere Informationen zu geben.

Sie können den Unterlagentyp und Ihre Anmerkungen vor dem eigentlichen Upload noch ändern bzw. bearbeiten. Sollten Sie einmal eine Datei versehentlich zum Upload ausgewählt haben, können Sie diese einfach aus der Auswahl entfernen.

Falls Ihr Webbrowser dies unterstützt, können Sie außerdem nach Auswahl einer Datei die zugehörige Dateigröße sowie das noch verbleibende Datenvolumen für den aktuellen Upload-Vorgang ablesen.

Sofern Sie Ihre Auswahl bzw. Bearbeitung abgeschlossen haben, können Sie den Upload mit einem Klick auf "Einreichen" starten. Die Daten werden von Ihrem Computer zum Portal übertragen, dort noch einmal auf den richtigen Dateityp und evtl. Virenbefall geprüft und dann unmittelbar an die Hanseatic Bank weitergeleitet. Dieser Vorgang dauert mindestens acht Sekunden. Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Erfolgreich übertragene Dateien werden nach dem Upload in der Liste der eingereichten Unterlagen im entsprechenden Reiter Ihrer digitalen Akte aufgeführt.

Sollten einzelne Dateien bei der Überprüfung (z.B. wegen Virenbefall) im Portal abgelehnt und somit nicht übertragen werden, können Sie den Ablehnungsgrund neben der jeweiligen Datei ablesen. Reichen Sie diese Unterlagen bitte per Post ein.